Happy Horse. Happy Rider

Tapestry Comfort Gurtvermerke

"Ich reite eine Vielzahl von Pferden und Ponys in allen möglichen Formen und Größen! Der erstaunliche Tapestry Comfort Gurt hält den Sattel so ruhig, während er es den Pferden ermöglicht, sich wirklich zu bewegen 😍, selbst denen, die sehr empfindlich auf das Gurten reagieren können scheine glücklich darin zu sein"!

Jayne Turney, 7 regionale und 3 britische nationale Dressurtitel

 

Ich habe 2019 bei Land Rover einen Tapestry Comfort Gurt gekauft und ich muss zugeben, ich war etwas skeptisch. Normalerweise gebe ich nicht so viel Geld für einen Gurt aus, aber ich muss sagen, ich bin so froh, dass ich es getan habe. Ich habe eine signifikante Veränderung in der Art und Weise festgestellt, wie sich mein Pferd in der Ebene bewegt und springt. Er ist so viel eher bereit, sich von meinem Bein nach vorne zu bewegen und sich in das Zaumzeug zu strecken. Wenn Sie sich nicht sicher sind, in einen Gobelingurt zu investieren, sage ich, machen Sie den Sprung, weil ich fand, dass es sich absolut gelohnt hat!Katie Cooke

Mit jedem Gurt, den ich benutzt habe, und ich dachte, ich hätte letztes Jahr den richtigen gefunden, und er war auch so teuer. Aber Tiffany würde fast auf Zehenspitzen aus den Crossties springen, als ob etwas unbequem wäre. Ich habe ein paar verschiedene verwendet, die Debbie hatte, und dann hat sie Ihnen wegen der Gummibänder empfohlen. Ich habe deine benutzt und sie geht nicht auf Zehenspitzen! Sie scheint auch viel zufriedener bei der Arbeit zu sein und protestiert nicht, und ich denke, das liegt an der Mobilität, die sie gibt. Und keine Bauchschmerzen! Ich finde es wunderbar und bin dankbar für den Versuch. Ich werde Ihr Produkt vielen weiterempfehlen, das ist sicher!
Danke,
Jemma   

"Ich habe den Tapestry Comfort-Gurt bei mehr als 10 Pferden verwendet. Ich finde, dass ihre Oberlinie weicher ist und sie einen schnelleren Wunsch haben, sich in das Zaumzeug zu strecken. Diejenigen, die gereizt sind Durch das Umgurten stehe ich jetzt mit einem ruhenden Bein und einem entspannten Gesicht. Ich habe es neulich auf ein Kundenpferd gelegt und die Besitzerin war überrascht, dass sie keine Grimassen schneidet und versucht zu zwicken! Ich benutze es jetzt bei jedem! Ich empfehle es sehr!" Cedar Potts-Warner, Asst. Trainer bei Baroque Farms, KY

„Gobelin-Komfortgurte – was ist die große Sache?
Es ist ein Spielveränderer – das ist was! Die Art des Gurts scheint zu wichtig zu sein, um mit wenig bis gar keinem Nachdenken einfach abgetan zu werden. Ich arbeite meistens mit OTTBs und wir alle wissen, wie empfindlich sie sein können!Ich hatte im Laufe der Jahre zwei Pferde, die generische Vliesgurte stark ablehnten, was mein Interesse an Gurten nur förderte.Ich habe anatomische, geformte und alle Arten von Gurten gesehen und ausprobiert wenig oder gar kein merklicher Unterschied in der Leistung. Das war, bis ich den Tapestry Comfort Gurt ausprobiert habe. Meine Pferde sind viel entspannter, konzentrierter und willig. Es hat sogar gegen Kopfschütteln geholfen! Zu sagen, dass ich verliebt bin, ist eine Untertreibung. Wenn Sie es anziehen Probieren Sie diesen Gurt nicht aus, Sie werden nie wissen, wie sehr Sie Ihrem Pferd helfen können, Leistungen zu erbringen! Eines meiner Pferde ging von angespannt und kopfschüttelnd zu einem siegreichen Höhepunkt bei zwei Shows und ruhig entspannt mit Ergebnissen in den oberen 60ern in der Dressur! Er ist der Beweis!" Elise Parsons

 


"Er ist ein sensibler Typ, der nicht gerne eingeengt wird. Als ich den Gurt zum ersten Mal benutzte, fühlte er sich bereits besser. Er hatte das Gefühl, er könnte atmen! Ich habe mein anderes Gummiband mit zwei Enden an ihm ausprobiert ab und zu und er hasst das. Der Sattel passt sogar anders. Wir sind seit dem Wechsel sehr zufrieden und würden kein anderes Produkt mehr wählen."
Danielle Maria

Der arme Bob hat viele Jahre Angst vor dem Angurten, daher wird es einige Zeit dauern, bis er erkennt, dass das Gedächtnis und das damit verbundene Verhalten nicht mehr erforderlich sind, aber ich kann definitiv einen Unterschied zum Tapestry Comfort Gurt feststellen
Ein paar Mal hat er kaum reagiert und seine ersten Schritte sind viel größer und entspannter.
Also vielen Dank, dass Sie sein Leben und seine Einstellung zum Anheften so viel glücklicher gemacht haben. Ich bin mir sicher, dass es sich im Laufe der Zeit stetig verbessern wird.
Nochmals vielen Dank und die besten Wünsche,
Sue und Bob

"Dieser Gurt ist der Beste!! Ich habe eine Stute, die so im Kopf und angespannt war, dass ich nie gedacht hätte, dass ich einen guten Galopp bekommen würde. Nun, nach 3 Ritt mit diesem Gurt kann ich Ihnen sagen Ich habe den Galopp meiner Träume!!!"
Nicole Gunn

"Ich habe den Tapestry Comfort-Gurt bei meinem Vollblut namens Indy verwendet und bin absolut begeistert von den Ergebnissen! Er war schon immer "umfangreich" und ist viel entspannter und glücklicher mit diesem Gurt, außerdem fühlt er sich insgesamt viel weicher beim Fahren an. Dieses Produkt ist phänomenal und ich sage jedem, der danach fragt, wie toll ich es finde!"
Terri Simone

Ich fahre einen OTTB mit empfindlicher Haut. Ich habe angefangen, den Tapestry Comfort Gurt zu verwenden, und er fühlt sich beim Heften wohler, und er scheint sich so wohl zu fühlen, darin zu arbeiten! Vielen Dank für die Bereitstellung eines so gut gestalteten, hochwertigen Gurtes. Ich bin dem Freund dankbar, der es empfohlen hat, und ich werde es auch ohne zu zögern weiterempfehlen. Danke, Tapestry Equine Products! Tracy E., Ohio, USA

Ich wollte Sie nur wissen lassen, wie sehr mein Pferd den Gurt liebt! Sie fühlt sich viel bequemer und bewegt sich mitviel längeren Schritten direkt vom Sattel Beginn der Fahrt.
Zufriedener Kunde :)
Christine Jany

Ich reite ein hübsches Pferd, dessen nervigste Angewohnheit immer ziemlich "gurtig" war - er ging auf und ab und hin und her auf den Querstreben, sobald Sie einen Sattel aufsetzten, und Sie mussten sich immer mitbewegen ihn und riskieren, auf ihn getreten zu werden, während Sie den Gurt hochgezogen haben. Er bekam einen Tapestry Comfort Sattelgurt und fing an, sich innerhalb weniger Ritte besser zu benehmen, und jetzt, ein paar Monate später, ist er ein verändertes Pferd, wenn man anpackt! Kein Tanzen, keine Trittgefahr, kein Herumkreisen beim Anziehen des Gurtes vor dem Aufsteigen – nur stehen und sich benehmen! Ich finde es toll, wie sehr nur eine einfache Änderung des Umfangs seine ganze Einstellung zum Anheften ändern konnte.
Brianne Service

Ich habe den Prototypen des Tapestry Comfort Cinch für meinen Westernsattel vorgeführt, als er noch in der Entwicklung war, und war sehr beeindruckt. Nach der Probe benutzte ich wieder meinen Mohair-Gurt, und meine Stute fing an, sich die Ohren anzulegen, als der Gurt fertig war. Als Pferdeverhaltensberater sehe ich häufig Pferde, die Verhaltensweisen zeigen, wie z. Das Ohrklemmen hörte auf, als wir unseren Keeper Tapestry Comfort Cinch erhielten und anfingen, ihn zu verwenden. Ich benutze es auch für meine anderen Pferde und empfehle es auch meinen Kunden.
Lauren Fraser, CHBC

"Ich liebe meinen Gobelin-Komfortgurt. Meine beiden Connemaras haben eine etwas knifflige Passform, besonders wenn ich sie fett werden lasse. Schmale Schultern und ein dicker Bauch sind keine gute Sache. Ich denke, dass der Komfort des Gurts für beide ein Kampf war, besonders für das Pferd, das als Lehrpferd arbeitet und mich nicht immer um sich herum aufpassen lässt. Sie bewegte sich sofort besser.Interessanterweise hat sie die rechte Galoppführung immer der linken vorgezogen Mit dem Tapestry Komfortgurt nimmt sie beim ersten Mal gerne die linke, egal wo,".
Krista Breen

"Ich dachte, ich sollte Ihnen meine Geschichte erzählen. Ich fange mit einer Zweijährigen an. Ich habe sie jetzt dreimal mit Ihrem Gurt gesattelt. Kein Verspannen oder Buckeln, bewegt sich sehr frei im Trab. Ich bin erstaunt". t6> und sehr zufrieden".
Margie Godson, Besitzerin von Myrrdin Farms

„Nachdem ich den neuen Tapestry Comfort-Gurt zwei Wochen lang bei meiner notorisch schwierigen Stute verwendet hatte, legte ich ohne nachzudenken ihren üblichen Gurt an, der auf beiden Seiten aus Fleece mit Gummizügen besteht. Nun, das war eine schlechte Idee. Ich bestieg sie, nur um auf ein elendes, mit aufgesteckten Ohren nach mir schlagendes Biest zu stoßen, das nichts mit der Arbeit zu tun haben wollte. Nach ein paar Minuten des Elends war ich bereit, sie wegzulegen und Schluss zu machen. Ich dachte mir gut, warum nicht nochmal den neuen Gurt ausprobieren. Was ist das Schlimmste, was passieren kann! Zu meiner völligen Überraschung wurde sie sofort angenehm und war froh zu arbeiten. Wunderschön herumgaloppieren und mit absolutem Vergnügen eine 3-Fuß-Senkrechte springen. Ich wusste absolut nicht, was ich denken sollte. Ich bin verkauft !!! Diese Stute kann manchmal sehr, sehr schwierig sein und ist dafür bekannt, dass sie während der Wintermonate ihre eigene Pause ankündigt. Bis jetzt ist sie mit diesem neuen Umfang und ein paar anderen Änderungen viel glücklicher!"
Michaela

Bei vielen Schulpferden ist es eine Priorität, sie glücklich und gesund zu halten. Meine TB-Stute schien von Woche zu Woche breiter zu werden. Wir änderten ihren Sattel, Gurt, wechselten die Seiten für die Montage, ließen auch Massage und Akupunktur machen. Sie war eindeutig unzufrieden mit der Gurtung. Unter dem Sattel begann sie langsamer zu werden und das Anschieben wurde zur Norm, aber anders als sie. Nachdem sie zwei Tage lang den Tapestry Comfort Gurt ausprobiert hatte, fing sie wieder an, sich zu bewegen! Tatsächlich musste ich sie am zweiten Tag daran hindern, die ganze Zeit galoppieren zu wollen, was definitiv eine nette Abwechslung war. Wir sind jetzt in der dritten Woche und es wird immer besser! Ich habe auch ein zweites für ein anderes Pferd gekauft und er fühlt sich viel wohler beim Ausziehen. Danke, dass Sie für diese Pferde über den Tellerrand hinaus denken!
Lyssa Caine, Besitzerin von Camp Joshua

„Letzten Herbst habe ich bei Equine Affaire in Springfield einen Tapestry Comfort Gurt für meine 4-jährige Holsteiner Stute gekauft. Zu diesem Zeitpunkt hatte sie gerade angefangen, unter dem Sattel zu galoppieren und zeigte den typischen „Baby“-Widerstand und Ansturm Mit unserem neuen Umfang stellte ich fest, dass sie schnell (innerhalb der ersten beiden Ritte) begann, tiefer zu atmen und sich durch all ihre Arbeit mehr zu entspannen.Ihre Galopparbeit schien sich auch viel schneller zu entwickeln.Seit dem Tag Ich habe diesen Gurt gekauft, ich muss ihn noch gegen einen anderen tauschen. Ich würde diesen fantastischen Gurt für alle Pferde und Reiter empfehlen!"
Nicki Tolppa

Danke Linda, Ich liebe den Tapestry Comfort Gurt, aber was noch wichtiger ist, mein Pferd tut es. Er ist frei in der Schulter, atmet tiefer und es ist weniger Arbeit für mich, ihn vorwärts zu bringen.Ich wechselte einmal zu meinem alten Ledergurt, um den Unterschied zu sehen, und es war Tag und Nacht, ich konnte ihn überhaupt nicht dazu bringen, sich vorwärts zu bewegen. Ich bin ein großer Fan Ihres Produkts. Außerdem benutze ich diesen Gurt jetzt seit etwa 6 Monaten und er hat sich überhaupt nicht gedehnt. Ich habe dieselben Löcher wie zu Beginn. Mach weiter so Linda mit deinen tollen innovativen Produkten!
 Keri Sine, Inhaberin Keralot Tack Shop

Also traf ich Linda bei der Equine Affaire in Columbus, Ohio, und ich hörte mir ihre Lösungen an, warum mein kleines Dun-Viertelpferd jedes Mal, wenn sie gut gesattelt ist, sich aufregen könnte, sie dachte, es könnte ihr Umfang sein, der ihr so ​​eng wird Vorbehalte Ich habe einen Tapestry Comfort Gurt gekauft und ausprobiert. Zuerst schien sie (meine Stute) auf irgendeine Art von Unbehagen zu warten und als sie merkte, dass es nicht weh tun würde, wurde sie sofort weicher. Sie ist ein ganz anderes Pferd. Vielen Dank.
Pammy Bohland

"Ich liebe den Gurt – gut gemacht und was für ein Unterschied beim Anheften. Ich wartete immer auf eine Antwort, aber als er merkte, dass es anders war, stand er einfach da, ohne sich die Ohren anzulegen. Nochmals vielen Dank für den großartigen Kundenservice und schneller Versand!"
Elizabeth Homer

Nur um Sie wissen zu lassen...ich habe einen Westerngurt bei Equine Affaire von Ihnen gekauft.Es hat wirklich einen Unterschied gemacht! Das Leben ist besser! Und eine meiner Reiterinnen hat seit einiger Zeit Ihre Westernsporen und sie liebt sie! Danke!"
Trainer des Purdue Western Equestrian Teams, Indiana

Wenn Sie eine Geschichte über den Tapestry Comfort Gurt erzählen möchten, schreiben Sie uns bitte!
....

Search