Happy Horse. Happy Rider

Informelle Umfangstudie mit Dr. Audrey DeClue von DeClue Equine.

Dr. Audrey DeClue ist Absolventin der Ross University School of Veterinary Medicine. Sie ist eine Privatärztin für Pferde, deren Leidenschaft und Fokus auf der Diagnose, Behandlung und Rehabilitation von „mysteriösen und ungelösten“ Verletzungen, Lahmheiten und Leistungsproblemen bei Pferden liegt.

Ich bin zum ersten Mal auf Dr. Audrey DeClue gestoßen, als ich ihren Podcast „Why are horse girthy or cinchy“ gefunden habe –  https://declue-equine.com/episode-27-why-are-horses-girthy- or-cinchy/ während eine Google-Suche nach Umfang bei Pferden durchführt.

Offensichtlich ein Thema, von dem ich besessen bin, also habe ich es mir angehört. Tolle Sachen da!! Ein Muss für jeden, der ein Pferd hat. Nachdem ich zugehört hatte, wusste ich, dass ich mich an Dr. DeClue wenden und ihr anbieten musste, ihr ein paar Tapestry Comfort Gurte zu schicken, damit sie sie an ihren eigenen Pferden und an den Pferden von Kunden anprobieren kann.

Ich hätte nie erwartet, dass sie mir nach ihrem informellen 8-wöchigen Prozess eine detaillierte Tabelle schicken würde. Hier sind die unten zusammengefassten Ergebnisse. Kurz gesagt, der Tapestry Comfort Gurt verbesserte oder löste die Gurtprobleme aller 42 Pferde in ihrer Studie.

Zusammenfassend -

  • Gesamtzahl der Pferde: 42
  • Anzahl der vertretenen Disziplinen: 12 – sowohl englisch als auch westlich
  • Anzahl der vertretenen Rassen – 8
  • Arten von Gurten, die Pferde vor der Umstellung auf TCG verwendeten – Neopren, Neopren mit Gummizug, Mohair, Schulterentlastung, Leder und Vlies

Klinische Top-Symptome mit Originalumfang – Prozentsatz der Pferde mit

  • Umfangreich – 81 %
  • Schwanzrauschen – 21 %
  • Biss an Überkreuzungen oder Rückzügen – 31 %
  • Brustkorbschmerzen – 26 %
  • Sonstige -19 %

Bewegung unter Wende mit ursprünglicher Wende

  • Abgehackt und steif – 62 %
  • Ängstlich, gehetzt, Anspannung in der Anfangsbewegung – 31 %
  • Sonstige Probleme – 19 %

Bewegung nach dem Wechsel zu einem Tapestry Comfort Gurt oder Cinch

  • Gelöste Probleme und Verbesserung insgesamt – 88 %
  • Besser, aber nicht alle Probleme gelöst – 12 %

Das Fazit ist, dass der Gurt ein wichtiger und integraler Bestandteil der Ausrüstung Ihres Pferdes ist. Nicht nur ein Stück Zaumzeug, das nur den Sattel festhält.

Sie können uns für den vollständigen Bericht kontaktieren - Sie werden beeindruckt sein!

Glückliches Pferd. Glücklicher Reiter.

Search